Samstag, 28. Februar 2009

Sketch saturday #40

Diese Woche gibt's wieder einen tollen Sketch bei Sketch saturday



























Und das ist mein Beitrag... ganz in brauntönen

Freitag, 27. Februar 2009

kleine Schubladenbox

Habe nochmal was ausprobiert von meiner to-do-Liste.








Donnerstag, 26. Februar 2009

blog candy

Und wieder ein tolles blog-candy... schaut mal bei Donna

und ebenso bei Marlene

und auch noch bei Lim

Dienstag, 24. Februar 2009

Heute Abend habe ich noch 2 Weihnachtskarten gefertigt... dabei habe ich ein Foto von Line verarbeitet,dass ich von ihrem blog mitnehmen durfte *knuddel*


























Eigentlich sollte die Karte mit dem Swirl für die Samstagsinspiration sein,aber dann fiel mir auf,dass ich ja ein Foto verwendet habe (gegen die Regeln)...also außer Konkurrenz
Ich habe einen Fotoausschnitt kreisförmig ausgeschnitten, die gleiche Größe dann nochmal in Vellum und durchsichtiger Folie.... das Vellum habe ich weiß embosst,die Folie mit stazon gestempelt....
Nun habe ich verschiedene Teile zu Kreisen zusammengesetzt bzw. übereinander gesetzt...
Das Ganze dann zu einer Karte in 11 x 11 cm verarbeitet...
Ich hoffe euch gefällt's

Geschenke-Display























Nun hab ich's auch mal getestet..fehlen nur noch die Schokieier *lol*

Montag, 23. Februar 2009

Milchtüte













































Am Wochenende habe ich diese anggefangene Milchbox fertiggestellt.Jetzt fehlt nur noch eine passende Karte und ich habe wieder ein Geschenkset auf Vorrat!!


Sonntag, 22. Februar 2009

Non-Cute ketting im Hühnerhof

Beim Non-Cute-Ketting war Fixi meine Kettingpartnerin..und da sie am Freitag ja hier war konnte sie ihre Karte gleich mitnehmen...




















Ich habe eine A5 große Karte gestaltet mit einem echten Reissverschluss...war gar nicht so schwierig!! Und ich hatte die Fachfrau Dani ja an meiner Seite *lol*.Etwas HG-Papier,viel Distress zum Wischen und Versafine zum Stempeln.

Samstag, 21. Februar 2009

blog-candy

wow und noch ein tolles Blog-candy
und auch ein wunderschöner blog!!

blog-candy

bei Betty gibts ein tolles blog-candy zu gewinnen. Außerdem hat sie wirklich tolle Ideen und WS auf ihrem blog....

Piepse fürs Treffen

Ich habe fürs Treffen mal wieder Puzzleteile gestaltet.Entsprechend der Vorlieben meiner Gäste habe ich entsprechendes HG-Papier gewählt!Der Stempel ist von Stampin'up...eins meine Lieblingsmotive! Er ist ausgeschnitten und mit Pads aufgesetzt.
































Stempeltreffen bei der Omi ...

.. es war mal wieder so weit... Osten trifft Westen *gröööööööööööhl*...oder auch
Dani macht Uralub bei der Ente und wir organisieren ein Hofhühnertreffen!!

Diesmal war ich an der Reihe die "Behausung" zu liefern. Also habe ich mein Esszimmer einigermaßen Stempeltauglich hergerichtet,den Hahn fürs leibliche Wohl an den Herd geschickt, die Wauwies in ihre Körbchen verbannt, die Kinder nach Schulschluss in ihre Zimmer gesperrt (neeeeee Scherz!!)....

und um kurz nach 10 Uhr Ortszeit Wesel ging der Spaß los...


Wir haben den erprobten Kreis (Dani,Daisy,Anusch,Fixi,Stempelomi) um ein Mitglied erweitert.....unser Camperhuhn in gold!! Leicht angeschlagen mit Erkältungskopf hat sie zur Karnevalszeit nur wegen uns ihre Hochburg nahe Köln verlassen!! Und was sage ich... es war schön, dass du dabei warst.....obwohl nicht wie in gewohnter Hochform, aber das sei dir verziehen!!

Als Erstes gabs ein reges Austauschen der Piepse!! Oh man,das waren wieder tolle Sachen!!






aus Daisys Wundertüte mit ihren Stempelchen habe ich noch ein Gummi gefunden,das ich noch nicht habe...war gar nicht so einfach *lol*


von strochi ein Glas mit Duftkerze und Huhn oberdrauf sowie 3 tolle Rezepte liebevoll gestaltet!


von Anusch ein Täschchen mit Küsschen und eine Dufttüte!
von Fixi eine tolle Klappkarte mit Schokomaske!!



und den Vogel abgeschossen hat mal wieder Dani!! Sie hat doch tatsächlich für jeden eine ihrer supergenialen Boxen gebaut!! Dani du bist mein Held!! Und leckere Schokis waren auch noch drin! Und meine Hahn hat von ihr auch noch tolle Trüffel-Schoki bekommen...die hat er auch gleich versteckt *lol*

















Bis wir stempeltechnisch warm gelaufen waren, kamen schon die Frikadellendüfte aus der Küche... und das mitgebrachte Buffet an Salaten und Kuchen musste alles vernichtet werden *grööööööööhl*, was wir mit Leichtigkeit in Angriff nahmen.

Zunächst wurden fleißig die Stempelchen getauscht...denn Abdrücke machen ist des Stempelers erste Pflicht!
Spätestens als Fixi anfing diese mit ihren Pablos und Polychromos und dem holländischen Terpentinersatz zu colorieren,wars um unsere Beherrschung geschehen..naja zumindest bei Dani und mir... es artete aus in ein wildes Colorieren mit den unterschiedlichsten Stiften....denn schließlich war zu testen ob wir nun neue Stifte kaufen müssen oder ob vielleicht der Terpentinersatz auch mit den Aquarellstiften funktioniert!.... Was sag ich euch...
es geht!! Okay nicht ganz so toll wie mit den Pablos und Polychromos,aber zumindest übergangsweise...bis zum nächsten Lottogewinn!
Naja vorsichtshalber habe ich mir die Farbnummer schon mal notiert...man weiß ja nie *lol*

Ich habe es dann tatsächlich noch geschafft eine Karte fertig zu stellen für Fixi für das Non-Cute-ketting. Dani hat mich mit Tipps unterstützt beim Anbringen des Reissverschlusses,und mit der Fachfrau an meiner Seite konnte ja nix mehr schiefgehen.. (Karte folgt in einem Extrapost).


Die Zeit verging wie im Flug... und einen Sonderpreis bekommt Daisy,die trotz Wandernierenproblemen tapfer durchgehalten hat bis 21.30Uhr. Daisy du bist der Held des Abends!!
Wenn wir auch nicht viel an Fertiggestelltem von diesem Tag zeigen können, so hatten wir trotzdem viel Spaß...manchen von Euch müssen die Ohren geklingelt haben *grööööööööööööhl*... selbstverständlich nur Gutes!!Ist doch klar,oder?...

Fotos habe ich natürlich nicht gemacht.. aber Anusch war so nett,schaut mal hier


Mein letzter Dank für heute gilt meinem Hahn und meinen Kindern, die tapfer fast 12 Stunden lang ein Schar gackernder und gröhlender Hühner erduldet haben ohne zu meckern und die meine Aufgaben für diesen Tag (Kochen und Taxidienst) für mich übernommen haben, damit ich den Tag genießen konnte!! Einen dicken Knutscher für Euch!


Der Hoffotograf im Hühnerhof

beim Hofotografen gibt es wieder eine neue Herausforderung. Ein tolles,etwas schräges(nicht schiefes *gg*) Bild, gemacht von Daisy.




























Und das ist mein Beitrag dazu:
























Ich habe ein Puzzleteil bearbeitet mit weißer Acrylfarbe, dann mit Distress gewischt und mit Versafine bestempelt. Das Skelett und der Rabe sind mit Pads aufgesetzt!

Samstag, 14. Februar 2009

Valentinsketting im Hühnerhof



















Beim Valentinsketting im Hühnerhof war Sabine/Rapante mein "Opfer" *lol*
und diese Karte hat sie von mir erhalten..
Im HG sind noch ganz zart Blüten gestempelt,was auf dem Scan nicht gut zu sehen ist..

Freitag, 13. Februar 2009

Trauerkarte

Aus gegebenem Anlass habe ich eine Trauerkarte gemacht...





Mittwoch, 11. Februar 2009

InWindesEile im Hühnerhof

Heute gabs ein ganz spontanes "In WindesEile" im Hühnerhof. Daisy war so lieb einen Sketch einzustellen...






























Und hier sind meine beiden Ergebnisse





















Wünsche euch noch eine schöne Woche...

Dienstag, 10. Februar 2009

Weihnachten das ganze Jahr

Heute ist die zweite Karte für den Monat Februar entstanden....ich bin schon richtig stolz auf mich *lol*
































Diesmal bin ich wieder zu alten Wurzeln zurückgekehrt...
HG mit Gesso und Adirondack gewischt,Motiv mit Golden-Transfermedium auf die Karte gebracht,drumherum mit Adirondack und Versafine gestempelt,Ränder distressed.

Samstag, 7. Februar 2009

blog candy

Wow...hier gibts mal wieder was tolles zu gewinnen...und ein super blog!!



Gute-Besserungs-Kärtchen

da unsere liebe Silke, die Schrauberqueen *lol*, leider krank ist habe ich ihr ein kleines Kärtchen zur Aufmunterung geschickt..



























Ich hoffe sie ist bald wieder fit!!

Donnerstag, 5. Februar 2009

Weihnachten das ganze Jahr

Im Hühnerhof gibt es eine Aktion "Weihnachtskarten das ganze Jahr". Bis jetzt war ich noch nicht dazu gekommen,aber heute ist die erste Karte entstanden...damit der Stress vor Weihnachten 2009 geringer ausfällt *lol*




geschlossen
halb geöffnet






















ganz geöffnet



























Dies ist eine 3fach-Faltkarte in 10 x 10 cm.Wenn man das untere Bild ansieht,dann klappt man den unteren Kartenteil hoch (Bild in der Mitte) und dann den oberen Teil runter und klemmt ihn hinter das Band!!(Bild oben). Na,verstanden?? *lol*
Die Idee stammt von einer Scrapbookerin die mir so eine Karte vor 2 jahren geschickt hat.